Weiß-Blau München e.V.

29.04. bis 08.05.2011 Ausfahrt nach Tisens/Südtirol

Mitgefahren sind 12 Club-Familien und 3 Gast-Familen.

Freitag, 29.04. fuhren wir bei herrlichem Sonnenschein, wir, das sind Siegi und Berta, über den Reschenpass nach Lana über den Gampenpass zu unserem Ziel nach Tisens auf den Campingplatz „Caravan Arquin Freizeitpark“.

Als wir um ca. 11.00 h ankamen, waren schon Hannelore und Willy, Irmi und Ricci, Elfriede und Alois, Beate, Manfred und Luca sowie Gundel und Klaus da. So nach und nach trudelten dann auch Uschy und Dieter, Helga und Manfred, Elfriede und Dieter, Resi und Sepp sowie die Gäste Gerti,Wolfgang, Margret und Norbert ein. Abends gab es gegrillte Forelle mit Kartoffelsalat im Camperstüberl  und die anschließende Begrüßung durch den 2. Vorstand Siegi fand im Freien (denn es gab keinen Aufenthaltsraum) auf der Terrasse bei Regen und Kälte statt. Am späten Abend kam noch die Tochter von Beate und Manfred –  Melanie mit Ehemann Franz und Baby Korbinian.

Samstag, 30.04., morgens noch trüb, dann langsam Sonnenschein;  Fahrkarten für Bus für 1 Woche wurden von Willy im Fremdenverkehrsamt besorgt. Inzwischen treffen noch Magda und Wolfgang ein. Ab 13.30 h gehen dann fast alle den „Filzkunstweg“, der fast 2 Stunden dauerte. Künstler aus der ganzen Welt haben aus einheimischer Schafswolle Kunstwerke geschaffen und in die natürliche Umgebung integriert. Der Rundgang auf diesem Weg bietet ständig neue Entdeckungen und ist ein wunderbares Erlebnis. Um ca. 15.00 h kamen noch Luise und Sepp als letzte Einheit auf dem Campingplatz an. Um 20.00 h war Kultur angesagt: Frühjahrskonzert der Musikkapelle Tisens im Vereinsheim in Tisens. Bei Klassischer  Musik wurden unsere Sinne angenehm verwöhnt. Um ca. 21.30 h klang der Tag bei Volksmusik leise aus.

  Tisens_Sdtirol_IMG_5301  Tisens_Sdtirol_IMG_5311  Tisens_Sdtirol_IMG_5319  Tisens_Sdtirol_IMG_5328  Tisens_Sdtirol_IMG_5329

Sonntag, 01.05.2011, 10.15 h wanderten alle zum Frühschoppen der freiwilligen Feuerwehr  Naraun nach St. Hippolyt. Nach ca. 1 ½ Stunden Fußmarsch erreichten wir die Festwiese, wo uns schon Grillduft entgegenwehte und Blasmusik zu hören war. Ein herrlicher Rundblick über das Meraner Land wurde uns bei warmen 25° C und herrlichem Sonnenschein geboten. Nach ausgiebiger Rast machten wir uns am frühen Nachmittag wieder auf den Heimweg.

Bei milden 21° lud uns das am Platz gelegene Schwimmbad zum Eintauchen ein. Etwas frisch am Anfang und dann doch sehr angenehm verweilten einige von uns im Wasser. Nach Kaffee und Kuchen und relaxen lauschten dann etliche um 19.30h in der Pfarrkirche in Tisens dem Geistlichen Konzert “Lob – Dank –Ehre“, das zur Seligsprechung von Papst Johannes II. gespielt wurde.

        Tisens_Sdtirol_IMG_5363    Tisens_Sdtirol_IMG_5532    Tisens_Sdtirol_IMG_5366    Tisens_Sdtirol_IMG_5378    Tisens_Sdtirol_IMG_5385

Montag, 02.05.2011, um kurz vor 9.00 h fahren wir auf der Gampenpass-Straße (Gampenpass 1518m) mit dem Bus ca. 1 Stunde zur Parmesan-Sennerei „Latteria Sociale il Fondo. Nach ausführlichem Bericht über die Herstellung des Parmesans sind eine Ortsbesichtigung sowie eine Wanderung zum Smeraldosee über den Wildbach Sass angesagt. Die Sass-Schlucht, ein echter Canyon, die an einigen Stellen sogar 50 Meter tief ist, durchzieht den Ort und seine beeindruckenden Häuser. Von einer Galerie aus, wo ein atemberaubender eingerichteter Steig bis zum Smeraldo-See führt, kann man die tiefe Klamm zwischen den Felsen bewundern.

Nach unserer Rückkehr stand noch eine Beklebung des Wohnmobils von Gundel und Klaus auf dem Programm. Nach förmlicher Zeremonie stoßen alle auf „Gute Fahrt“ an.

Dienstag, 03.05.2011 machten wir in wenigen Stunden eine botanische Reise um die Welt in den Gärten von Schloss Trauttmansdorff, wo uns eine Vielfalt an blühenden Blumen, duftenden Sträuchern und Bäumen unsere Sinne verzaubert hat. Auf Schloss Trauttmansdorff, dem einstigen Ferienschloss der Kaiserin Elisabeth und seit 2003 ein vergnügliches Erlebnismuseum, begrüßte uns Sissi  bereits vom Balkon. Zurück nach Meran gingen zu Fuß 3  Familien den Sissi-Weg, der 1 ½ Stunden dauerte.

     Tisens_Sdtirol_IMG_5408 Tisens_Sdtirol_IMG_5439 Tisens_Sdtirol_IMG_5459 Tisens_Sdtirol_IMG_5464 Tisens_Sdtirol_IMG_5486

Mittwoch, 04.05.2011, 10.30 h – 13.00 h Wanderung mit traditionellem Mittagessen im „Untermoarhof“ in Naraun in Begleitung der Tisener Bäuerinnen, die einiges über Landwirtschaft, Brauchtum und bäuerliches Leben in der Gemeinde Tisenes erzählen.

Donnerstag, 05.05.2011 gehen alle um ca. 14.00 h zum Buschenschank „Hofstätterhof“, wo um 16.00 h der Wirt seine „Vinschgerl“ bäckt, die dann zur deftigen Brotzeit verspeist werden.

           Tisens_Sdtirol_IMG_5542        Tisens_Sdtirol_IMG_5538        Tisens_Sdtirol_IMG_5540        Tisens_Sdtirol_IMG_5496

Freitag, 06.05.2011 mit dem Bus nach Meran auf den Markt und Rundgang in der Stadt durch die Laubengänge, wo eine Vielzahl an kleinen Geschäften und Boutiquen zu bestaunen ist. Abends gemeinsames Grillen bei erstmals mildem Wetter. Bei Gemüsepfanne, Fleisch, Wein  und Bier ließen wir es uns gut gehen und unsere Clubausfahrt ausklingen.

        Tisens_Sdtirol_IMG_5551  Tisens_Sdtirol_IMG_5553  Tisens_Sdtirol_IMG_5548  Tisens_Sdtirol_IMG_5550  IMG_5556

Samstag, 07.05.2011 reisen 8 Familien ab. Die Übrigen gingen ins Zentrum von Tisens, wo der allwöchentliche Markt stattfand.

Sonntag, 08.05.11 die restlichen 7 Familien verlassen ebenfalls den Campingplatz und lösen somit die Clubausfahrt auf.

Berta