Weiß-Blau München e.V.

12.12.2017 Christkindlmarkt Passau

Am 12.12.2017 trafen sich 14 Weiß-Blaue am Münchner Hauptbahnhof. Abfahrt  10:24 Uhr mit dem Regio. In Freising stieg dann noch Beate dazu. Nach dem Motto „die Reise ist das Ziel“ genossen wir die Fahrt in bester Stimmung. Unterstützt auch noch mit einer Stärkung mittels Butterbrez’n und Sekt, mit denen uns Helga versorgte.

 

Mit dabei waren Helene, Günter, Rosemarie, Fritz, Luise, Sepp M., Hannelore, Willy, Helga, Christa, Manfred P., Resi, Sepp W., Manfred Z., und wie bereits genannt Beate.

 

Um 12:39 Uhr sollten wir in Passau ankommen. Bis auf paar unerhebliche Minuten war es auch so. Entsprechend der Uhrzeit führte uns der erste Weg zum Mittagessen im Heilig-Geist-Stift-Keller, bei dem Rosemarie einen Tisch reserviert hatte.  Der Nachteil eines gemütlichen Lokals? Der Aufbruch dauert eben etwas länger.

 

Deshalb mussten wir den Vorschlag von Rosemarie, vor dem nächsten Termin – Dom und Cafe – zur Donau hinunter zu gehen, aufgeben. Was uns nicht ganz so schwer fiel, da es anfing zu regnen. Also ließen wir uns dafür Zeit, in Ruhe den Dom zu besuchen. Auf dem Weg zum Cafe Stephan Dom, direkt beim Dom und dem Christkindlmarkt, gesellten sich noch die Schwester und der Schwager von Rosemarie, Christa und Richard dazu.

 

Vielleicht lag es am Wetter, dass es uns nicht so schnell ins Freie zog. Denn der Regen blieb uns erhalten. Dem entsprechend fiel die Besichtigung des Christkindlmarktes eher kurz aus. Aber: Was sein muss, muss sein! Eine Runde Glühwein ließen wir uns jedenfalls nicht vermiesen.

So ein Tag vergeht einfach zu schnell. Besondern mit langen Zugfahrten und gemütlichem Einkehren. Deshalb war es schon wieder an der Zeit, zum Bahnhof zu marschieren. Kurz vor halb sieben ging’s wieder zurück nach München, wo wir um 20:35 Uhr – oder ein paar Minuten später –  müde, aber zufrieden ankamen.

 

Resümee: Sicher sind Weihnachtsmärkte überall ziemlich gleich. Die Unterschiede bestehen im Umfeld. In der Ausstrahlung einer Gemeinde oder einer Stadt. Und da gehört Passau mit zu den schönsten, die wir auf Laufe der Jahre besucht haben.

W.M.

Veranstaltungen