Weiß-Blau München e.V.

12.11.2017 Pokalkegeln

 Wer wird dieses Jahr Clubmeister im Kegeln?  Das fragten sich:

Günter, Rosi und Fritz, Hannelore und Willy, Christa, Helga und Franz, Berta und Siegi, Resi und Josef und unser Organisator Sepp M., am Sonntag den 12. November.

Als „Fan’s“ unserer Kegler kamen auch: Helene, Luise, Manfred P., Toni und Andrea.

 

Pünktlich um 15:00 Uhr begrüßte uns Sepp mit einer kleinen Ansprache in unserem Clublokal, das mit 2 Turnierkegelbahnen ausgestattet ist, und wünschte einen spannenden Verlauf. Wie jedes Jahr wurde wieder mit vollem Einsatz um die Pokale gekämpft. Für das leibliche Wohl sorgten die Damen mit diversen Kuchen.  

Nach drei Stunden standen die Sieger fest: 

Bei 10 Schub in die Vollen, 10 Schub Abräumen, 1-6, 6-Tage-Rennen und Spekulieren ging der Wanderpokal heuer bei den Damen wieder an die „alte“ Titelverteidigerin Rosemarie und bei den Herren an den neuen Titelverteidiger Siegi.

Nach der Siegerehrung durch Sepp ließen wir den Abend im Restaurant bei gutem Essen ausklingen.                                                                            

B.L.